Schlagwort-Archiv: luzern

Der Ironbike Brittnau 2017 !

Nach einem Jahr Pause war heute der Ironbike Brittnau auf der To Do Liste. Das Fazit vorneweg: Immer noch mein jährlicher Lieblingsanlass. Jedes Jahr eine neue interessante Strecke in eine andere Himmelsrichtung und in einen anderen Kanton. Jedes Jahr perfekt organisiert und ausgeschildert. Dazu in diesem Jahr ein perfektes, wenn auch warmes Wetter. So startete … Weiterlesen →

Die Fräkmüntegg – Abschiedstour !

Früher als gedacht ist meine Zeit in Luzern zu Ende und ab dem nächsten Monat habe ich einen neuen Job und damit einen neuen Arbeitsplatz. So hiess es am heutigen perfekten Biketag vom Pilatus und den Trails auf der Krienseregg Abschied nehmen. Da ich nur eine verlängerte Mittagspause zur Verfügung hatte, musste ich die 960 … Weiterlesen →

Trailscouting im Bireggwald !

Noch ein schöner Tag und noch ein Mittagsloop, diesmal in den von Gräben zerfurchten Bireggwald. Der Wald ist umschlossen von der sich ausbreitenden Agglomeration Luzern und deshalb gut besucht, wie die festgetrampelten Waldwege beweisen. An den in die Höhe strebenden Türmen auf der Allmend vorbei fahre ich dreimal auf verschiedenen Waldstrassen auf den rund 600m … Weiterlesen →

Der Gigeliwald Trail !

Seit längerem verfolge ich im Internet die Berichterstattung der Freeride Connection Luzern. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt in Luzern einen legalen Trail zu bauen, im Moment mit Fokus auf dem Gigeliwald Trail. Ich hatte bewusst einen Tag mit Minustemperaturen gewählt, wollte ich doch keine Spuren hinterlassen (Das dürfen meiner Meinung nach sowieso nur … Weiterlesen →

Der Gütsch Loop !

Heute brauchte ich am Mittag etwas Überwindung um aufs Mountainbike zu sitzen. Die Temperatur war definitiv nicht sehr angenehm. Ich fuhr auf steilen Quartierstrassen direkt zum Gigeliwald, auf der Suche nach dem Gigeliwaldtrail, den ich auch fand. Danach ging es erneut in Richtung Sonnenberg und gleich zurück durch den Gütschwald bis zum Château Gütsch. Leider … Weiterlesen →

Der Sonneberg – Loop bei Nebel !

Meine Erkältung ist am Abklingen und so gab es heute die Chance auf einen Mittagsloop auf der Arbeit. Angesichts des Nebels war ich schon etwas neidisch auf meine Frau, die einen Skitag in Adelboden eingelegt hat. 🙁 Dafür begleiteten mich im Aufstieg zum Sonnenberg schöne Häuser und Palmen. Ein Zeichen, dass oberhalb von Kriens zeitweise … Weiterlesen →

Der Eigenthal Mittagsloop in den Schnee !

Zwischen dem gestrigen Sturm und dem morgigen Orkan gab es heute Mittagsbiken. Dabei fuhr ich das erste Mal von Luzern in Richtung Eigenthal auf der Suche nach den ersten Spuren im Schnee in diesem Jahr. Gefunden habe ich dann zuerst eine wunderbare Kirche in Hergiswald mit genialem Blick auf Luzern. Auf etwas mehr als 1000m … Weiterlesen →