Schlagwort-Archiv: marathon

Die Wasseramt Veloroute 802 !

Letztes Wochenende lag ich mit Fieber im Bett und verpasste leider den Buechibärg-Solothurn Slowup. Am heutige ersten offiziellen Weltfahrradtag wollte ich eine Runde drehen und ein weiterer Event bot sich an: Unter dem Motto ‚Mit dem Velo zum See‘ fand heute die offizielle Eröffnung der Wasseramt-Route Nr 802 von Solothurn nach Herzogenbuchsee via Zuchwil – … Weiterlesen →

Der 8. Stöckli Buechibärg Bike Marathon !

Bei erstaunlich guten Verhältnissen fuhr ich heute wie alle Jahre den 8. Stöckli Buechibärg Marathon. Die gestrigen Unwetter hatten zum Glück im Wald nicht viele Spuren hinterlassen und einzig die Hitze machte mir etwas zu schaffen. Nach einigen Kilometern erkannte mich überraschenderweise Brödu, einer der ‚ältesten‘ Mitleser hier im Blog und wir fuhren den Marathon … Weiterlesen →

Der 6. Stöckli Buechibärg Bike Marathon !

  Nach diesem Hochwasserwochenende hatte ich am Samstag noch Zweifel, ob ich den 6. Stöckli Buechibärg Marathon fahren würde. Am Samstag ging die Emme so richtig hoch – die Hochwasserschutzmassnahmen in Biberist scheinen aber zu greifen. Einzig die Stromleitung im Wasser braucht einiges Vertrauen in die Fundamente im reissenden Fluss. Doch heute war der Spuk … Weiterlesen →

Der 11. Stöckli Napf Bike Marathon !

Heute stand erneut ein Fun-Marathon auf der Tagesordnung, der 11. Stöckli Napf-Bike-Marathon mit Start in Wolhusen. Bei diesem Prachtswetter konnte der Anlass nur ein Top-Erfolg werden! Bei über 1500 Startern wird es gleich zu  Beginn ziemlich eng. Ohne Aufwärmen geht es kräftig auf Schotterstrassen hoch in Richtung Napf. Leider folgen danach längere Abschnitte auf Asphalt. … Weiterlesen →

Der 4. Stöckli Buechibärg Bike Marathon !

Nach zwei Jahren Pause war ich heute früh wieder dabei, beim 4. Stöckli Buechibärg Bike Marathon, direkt an meiner Haustüre. Wegen den drohenden Gewittern wollte ich möglichst früh starten. So reihte ich mich in die 700 Teilnehmer ein und fuhr im hinteren Feld los. Obwohl das Teilnehmerfeld etwas ausgeglichener als beim ersten Anlass vor drei … Weiterlesen →

Der Buechibärg Testloop !

Entgegen einer Twittermeldung hatte ich gestern Nachmittag doch noch Zeit für eine kleine Runde. Erstmals seit Monaten begleitete mich mein Sohn wieder mit seinem neuen-alten Mountainbike. Nach einigen bissigen kurzen Anstiegen war ich nur noch der Quäler-Papi, aber ich denke es hat ihm trotzdem Spass gemacht, waren es doch nur läppische 12o Hm. 😉 Der … Weiterlesen →