Schlagwort-Archiv: nobby nic

Von Nic Dampf und Hans Nobby !

In wenigen Tagen fahre ich an den Gardasee und angesichts der Grobschottertrails werfe ich einen Blick auf die Reifen des Scott Genius 710 und entscheide kurzum aufzurüsten. Vor zwei Jahren hatte ich den Hinterreifen ersetzt und wechsle nun gleich beide Reifen. Die Alten bleiben als Reservelösung in der Garage eingelagert. Neu gibt es den Schwalbe … Weiterlesen →

Scott Genius 710 – Neue Scheibe und mehr !

So ganz jung ist mein Scott Genius 710 nicht mehr und so machen sich erste Abnutzungserscheinungen nach über dreitausend Kilometer bemerkbar. Ab Beginn hatte ich Mühe mit der Performance der 180mm Bremsscheibe am Vorderrad. Bereits im letzten Jahr begann sich die Scheibe bei Belastung unter der Hitze zu verformen. Der Anblick der eiernden Scheibe vom … Weiterlesen →

Die Feierabendrunde – November 2010 !

Angesichts der angekündigten Schneefälle bis ins Flachland raffte ich mich heute trotz kühlen 4°C auf und fuhr meine November Feierabendrunde. Nach drei Monaten war ich wieder mal auf dem Scott Genius unterwegs. Was für ein Schock am Anfang gegenüber dem leichten 29er. Die breiten Nobby Nic gruben sich förmlich in den Untergrund. Wohl deswegen und … Weiterlesen →

Der alte Nobby Nic !

Seit über zwei Jahren (!) fahre ich nun meine Nobby Nic Reifen. Eigentlich wollte ich die Dinger in der USA möglichst rasch wechseln, aber die Preise von 80 USD für die Snake Skin Version haben mich bisher davon abgehalten. Hier gibt es wenig Gelegenheit bei nassen Verhältnissen zu biken und so hatte das Hinterrad trotz … Weiterlesen →

Die Schwalbe Nobby Nic Reifen !

Wie berichtet, habe ich mir zwei Schwalbe Nobby Nic Reifen geleistet. Nach langem hin und her habe ich mich für die 2.25 Zoll Version entschieden und nicht für die Breiteren. Ich denke, für meinen Einsatzbereich sind die 2.25″ ideal. Dafür habe ich die Snake Skin Version gekauft, die Durchschläge verhindern soll. Die Seitenwände sind zusätzlich … Weiterlesen →

Die Ferienvorbereitungen !

Morgen geht es bei relativ miesen Wetteraussichten fünf Tage in die Bikeferien auf die Lenzerheide. So musste ich heute Nachmittag nebst einer kurzen Ausfahrt mit der Familie noch mein Bike ‚pimpen‘. Erstens konnte ich den neuen SCOTT Bidonhalter aus Carbon bewundern. Das Ding wiegt 25 Gramm und kostet mehr als das Dreifache, 89 CHF. Was … Weiterlesen →

Der erste Kauf bei bike-import !

Als Vorbereitung auf meine kurzen Bike Ferien habe ich noch etwas eingekauft. Dazu testete ich erstmals den Internet Shop bike-import.ch, der äusserst günstige Preise hat. Die Webseite ist zwar nicht eine grafische Schönheit und auch nicht extrem übersichtlich, dafür sind die Dinge mit zwei – drei Klicks bestellt. Grosses Plus ist das relativ umfassende Sortiment … Weiterlesen →