Schlagwort-Archiv: ostern

Frohe Ostern 2015 !

Die Ostern 2015 fallen Mountainbike-technisch ins Wasser und so gibt es Plan B: Kochen, Essen und Trinken. Da ich bei diesem Sauwetter ebenfalls keine Lust hatte draussen Dekoblätter für das Eierfärben zu suchen, gibt es in diesem Jahr die schlichte Variante: Die Eier bleiben uni zwiebelnschalenfarbig – auch schön. In diesem Sinne wünsche ich ein … Weiterlesen →

Das Teeny-Fahrrad: Weg und wieder da !

Kaum war das Teeny Fahrrad eingefahren, war es am Ostersamstag auch bereits wieder weg. Frisch gestohlen beim samstagabendlichen Teeny-Treffen auf dem Sportplatz. Natürlich nicht abgeschlossen… Der Frust war allerseits gross und mit wenig Hoffnung machten wir uns auf die ziellose Suche durch die Quartiere unserer Gemeinde und in die Nachbargemeinden. Heute fuhr ich alleine 30 … Weiterlesen →

Das Eiersuchen am Strand !

In der religiösen USA findet wegen der klaren Trennung von Kirche und Staat Ostern nur im Privaten statt. Die Festtage sind keine offiziellen Feiertage und so haben wir selber ein Eiersuchen am Strand organisiert. Es waren noch andere Kinder dabei und es hat viel Spass gemacht, trotz dem starken Wind. Die Plastikeier waren rasch gefunden … Weiterlesen →

Die Osternblogpause !

Die Ostereier sind gemacht, alles für das Fest bereit! Für die Osterfesttage ist Regen angesagt und so widme ich diese vier Tage voll und ganz der Familie. Ein guter Grund um das Bloggen bis nächste Woche sein zu lassen! Sollte das Wetter wirklich so mies bleiben, lasse ich auch den Endspurt des Winterpokals aus und … Weiterlesen →

Die Ostereier !

Der heutige Karfreitag war ein Traumtag, Temperaturen bis fast 20°C und ein wolkenloser Himmel. Nach der Gewaltstour gestern, war heute entspannen angesagt. So habe ich eine kleine Velotour mit meiner Tochter gemacht mit dem Ziel, Blätter zur Dekoration der Ostereier zu suchen. Dabei haben wir noch gleich zwei Geocache mitgenommen. Das Resultat kann sich sehen … Weiterlesen →

Der Entencache !

Geocaching bietet oft Überraschung, aber was wir kürzlich erlebt haben, ist doch sehr speziell. Dany’s Sackwald Cache war sehr gut bewacht durch ein Entengelege. Die Entenmutter liess sich weder durch neugierige Kinder noch durch meine blitzende Kamera aus der Ruhe bringen. Natürlich konnten wir das Cache nicht heben aber wir werden den Werdegang der Entlein … Weiterlesen →

Der Frühlingswald !

Die Sonne macht heute Pause und so gibt es guten Grund auf das vergangene Wochenende zurückzublicken. Die Wälder sind noch ohne Laub und das Licht gelangt bis zum Boden, wo die Sonnenstrahlen eine wahre Grünflut auslösen. Der Waldboden ist übersät von Blumen und schmackhaftem Bärlauch. In diesem Jahr brauchen wir nicht lange Kräuter zur Dekoration … Weiterlesen →