Schlagwort-Archiv: panorama bike

Panorama Bike: Abbruch via Fribourg !

Leider keine so guten Nachrichten. Wir brechen die Tour entlang der Panorama Bike Route von Thun nach Montreux heute ab. Die Etappe 13 würde über den Moléson nach Les Paccots führen. Ab Mittag besteht grössere Gewittergefahr und ab heute Abend ist dann Landregen angesagt. Vielleicht würden wir es noch trocken bis Les Paccots schaffen, aber … Weiterlesen →

Panorama Bike: Übernachtung in Gruyère / Greyerz !

Trotz der relativ nahrhaften Etappe auf der Panorama Bike Route von heute blieb genügend Zeit um das mittelalterliche Zähringerstädtchen Gruyère bzw Greyerz ausgiebig zu geniessen. Bei unserer Ankunft waren wir erstaunt über die zahlreichen Touristen, meist asiatischer Herkunft, welche den grossen Dorfplatz bevölkerten, fotografierten und sich nach Schweizer Heimatsouvenirs umsahen. Wir beziehen unser Zimmer und … Weiterlesen →

Panorama Bike: Gurnigel – Gruyère !

Neuer Tag, neues Glück, speziell was das Wetter betrifft. Nach einem guten Frühstück packen wir unsere Sachen wieder schön systematisch in die kleinen Rucksäcke und fahren los. Der Akku hing die Nacht durch am Netz und so ist meine Frau ebenfalls startbereit. 🙂 Zuerst müssen wir die gestrige Etappe zu Ende fahren. Immer noch mit … Weiterlesen →

Panorama Bike: Thun – Gurnigel !

Wir haben Sommerferien und bleiben ausnahmsweise zu Hause. Der Wetterdienst meldet schönes Wetter und meine Frau will unbedingt eine längere, mehrtägige Biketour fahren. Der Grund ist ein neues Spielzeug – Ein Haibike XDURO AllMtn RX 27.5″ mit 400 Wh Bosch Mittelmotor. Da ich keine Lust darauf habe, 21,6 kg über Absätze in unwegsamem Gelände zu … Weiterlesen →

Die Route Nr 2: Panorama Bike !

Die zweite nationale Route von Mountainbikeland ist die Panorama Bike Route von Rorschach nach Montreux. Auf weite Strecken scheint sie der Voralpenroute aus dem Buch ‚Bike-Ferntouren‚ zu folgen. Um die 455 km und rund 14000 Hm zu bewältigen werden von swisstrails 12 Tagesetappen vorgeschlagen. Der höchste Punkt ist die Salzmatt (1636m) und damit kann die … Weiterlesen →