Schlagwort-Archiv: rahmen

Montagsgedanken – 11!

Vor einigen Jahren hatte ich ich hier im Blog am Montag jeweils kurze Beiträge zu bikenahen und -fernen Themen geschrieben. Eigentlich ist es schade, diese Serie nicht weiterzuführen. Dann wühlen wir mal in meinen Gedanken und meinen verlorenen Bildern. Was geschieht mit den Fahrrädern an ihrem Lebensende? Nun, im Normalfall landen sie auf dem Schrott … Weiterlesen →

Das Teeny-Fahrrad (Teil 2) !

So, nach langem Abschleifen war der Rahmen für das Schrottrad meiner Tochter nackt und bereit für ein neues Kleid. Der Lackierer um die Ecke packte schöne blaulila Farbe drauf (leider ohne viel abzukleben, so ist nun die Farbe überall – da wird die Montage spannend) und meine Tochter findet es richtig cool ! Da steigen … Weiterlesen →

Das Teeny-Fahrrad (Teil 1) !

Das Fahrrad meiner Tochter ist definitiv zu klein und so haben wir uns vor einigen Wochen nach einer Alternative umgeschaut. Etwas wertvolles kommt für das Schulfahrrad nicht in Frage. Was liegt also näher, als den Velomechaniker-Papi rauszuhängen und ein Schrottbike aufzumotzen. Unser Nachbar hat uns ein altes Swissa Mondia überlassen, das übrigens überhaupt nicht schrottreif … Weiterlesen →

Scott Genius MC 40 Upgrade Teil 1 !

Im letzten Sommer habe ich mein vier Jahre altes Scott Genius MC 40 Fully einem Upgrade unterzogen. Leider ist die Berichterstattung darüber beim Artikel zur Demontage und einem zu den Lagerschalen stehen geblieben. Bevor nun bereits das nächste Upgrade ansteht, möchte ich noch kurz über meine Werkstattabenteuer berichten. Im ersten Teil geht es um Putzen, … Weiterlesen →

Die Rahmenwäsche !

An so einem Regentag muss man fast etwas Zeit in der Werkstatt verbringen. Ich schaute mir mal den demontierten Scott Genius Rahmen an und konnte erleichtert bis auf viele Kratzer keine gröberen Schäden feststellen. Dafür gab es nach über vier Jahren mal ein Schaumbad für den geschundenen Mountainbike-Rahmen. Die Gelegenheit nutzte ich um die letzten … Weiterlesen →

Die Geschichte der 29er Mountainbikes !

Guitar Ted vom der Webseite Twenty Nine Inches postete heute einen interessanten Beitrag über die Geschichte der 29er Mountainbikes. Die ersten 29er entsprangen aus dem gleichen Nordkalifornischen Umfeld wie das Mountainbike selber. Für mich natürlich besonders spannend ist dieser Satz über die Anfänge der 29er im Jahre 1999 bei WTB: Mark Slate and Steve Potts … Weiterlesen →

Projekt Ti29-40: Der Potts Titanium – 29er Rahmen !

Nach neun Monaten Wartezeit konnte ich dieses Wochenende meinen Custom – Titanium – 29er Rahmen persönlich in der Werkstatt von Steve Potts abholen. Es ist einfach schön, so ein kleines Kunstwerk, direkt vom Hersteller entgegen zu nehmen. Da bleibt auch keine noch so detaillierte Frage offen. Weil ich gleich da war, konnte ich noch einige … Weiterlesen →