Schlagwort-Archiv: silvester

Biken und Geocachen – auch im 2014 !

Das neue Jahr beginnt wie das alte geendet hat – mit Mountainbiken, Geocaching und Bloggen. Nichts neues unter der Sonne ausser ein Zahlensprung von 3 auf 4. Wir sind gut gerutscht und so stieg ich heute erst deutlich nach Mittag mit champagnerschweren Beinen aufs Mountainbike. Ich war nicht der einzige, der das Silvesterfest heute in … Weiterlesen →

Auf den Spuren der Landesvermessung (Teil I) !

Gestern Silvester hatte ich nur bis am Mittag Zeit für eine Bikerunde und so musste ich in aller Frühe aus den Federn. Es hat sich gelohnt, wie die ersten beiden Bilder beweisen. Immer wieder erstaunlich, wie man an Tagen wie diesen das Alpenpanorama auf die Wiese neben der Haustüre geliefert bekommt. Gestern war ich auf … Weiterlesen →

Alles Gute zum Neujahr – 2010 !

Wenig bleibt zu sagen. Der Jahresrückblick ist gemacht, die Ziele für das Jahr 2010 sind gefasst, der Champagner ist kalt! Da bleibt nur noch anzustossen und allen Lesern hier und mir und meiner Familie ein schönes, gesundes, ereignisreiches und spannendes neues Jahrzehnt zu wünschen! Speziell möchte ich zwei Personen, deren Blog ich regelmässig lese und … Weiterlesen →

Tschüss 2008 – Willkommen 2009 !

Ein ereignisreiches Jahr ist zu Ende, der Rückblick folgt im Januar. Das nächste Jahr wird ein weiteres in der USA sein und deshalb ein ganz spezielles. Wir werden viele Eindrücke sammeln und irgendwie zwischen Arbeit, Heimweh und permanentem Feriengefühl pendeln. Ich freue mich aufs nächste Jahr. Wenn Europa um 2400 hinüberrutscht, sind wir hier noch … Weiterlesen →

Die erste Tour 2008 !

Der heutige Tag war hoffentlich nicht symbolisch für den Rest des Jahres. Er war grau, trüb und lustlos. Am Nachmittag rollte ich noch rasch auf eine kleine Tour, um das Jahr bikemässig zu starten. Es gab eine Tour etwas über 30 km, das sind 1 Prozent meines Jahreszieles für 2008. So gesehen, muss ich einfach … Weiterlesen →

Ein frohes neues Jahr – 2008 !

Der Champagner (bzw eine billige spanische Kopie, die mir gut schmeckt) ist kaltgestellt und die Sonne geht im 2007 ein letztes Mal bei strahlendem Wetter im Wald unter! Wir haben uns an diesem letzten Tag des Jahres etwas azyklisch Verhalten und standen um 0830 vor dem Säntispark-Bad. Trotz Feiertagen konnten wir ein beinahe leeres Bad … Weiterlesen →