Schlagwort-Archiv: skiferien

Die Skiferien in Grächen 2013 !

In der letzten Woche waren wir in den jährlichen Skiferien in Grächen. Wie immer ist das Walliserdorf am Eingang der Mattertals ein sicherer Wert für gutes Wetter. In diesem Jahr hatte es zudem aussergewöhnlich viel Schnee. Am Sonntag fuhr ich los und schaute zuerst nach meiner Lieblingspiste – vom Staffelhorn runter zum alten Plattjalift mit … Weiterlesen →

Die Skiferien 2012 in Grächen!

Letzte Woche waren wir wieder während einer Woche mit der Familie in den Skiferien in Grächen. Seit diesem Jahr gibt es eine neue 8er-Gondelbahn auf die Hannigalp. Sie ist deutlich schneller und effizienter als die alte und so gab es trotz vielen Besuchern nie Wartezeiten. Als Gag kann man zudem mit Märchengondeln hinauffahren – zum … Weiterlesen →

Die Skiferien 2011 in Grächen !

Schon sind die Skiferien in diesem Jahr wieder vorbei. Nach drei Jahren Pause waren wir erneut an unserem Stammort, in Grächen. Die Zeit ist nicht stehengeblieben und die Bergbahnen haben investiert. Die Staffelbar wurde hübsch ausgebaut und nun lässt sich windgeschützt ein Glühwein trinken. Leider musste der praktische Picknickraum auf der Hannigalp einem, meiner Meinung … Weiterlesen →

Skiferien zu Ende – Das Knie !

Bevor die Skiferien in diesem Jahr richtig begonnen haben, sind sie für mich bereits wieder zu Ende. Bei wunderbaren Verhältnissen nutzte ich gestern früh die jungfräulichen Pisten für etwas Carving aus. Vor einer Pistenkreuzung musste ich mit viel Speed eine Vollbremsungen machen – Eisplatte – Sturz… Es folgte eine Bilderbuchrettung auf dem Schlitten und mit … Weiterlesen →

Die Skiferien in Engelberg !

Die Kids hatten in der ersten Januarwoche noch Ferien, während ich bereits wieder arbeiten musste. Der Kompromiss hiess Engelberg. Die Familie konnte sich in den Skiferien vergnügen und ich hatte zum Ferienhaus sogar weniger weit als nach Hause. An zwei Tagen und am Sonntag konnte ich dank frühem Feierabend gar noch selber die Piste geniessen. … Weiterlesen →

Die Lake Tahoe Skiferien – Schönwetter !

OK, hier also die Schönwetterfotos aus unseren Skiferien und eine Beurteilung des Skigebietes Heavenly am Lake Tahoe. Zuerst mal zur Lage (Skikarte links – Achtung, das Bild hat 2MB Grösse). Das Skigebiet ist von vier Basisstationen aus zugänglich. Bei uns war aber der Boulder Lodge Lift geschlossen. Die meisten Besucher kamen via Heavenly Village in … Weiterlesen →

Die Lake Tahoe Skiferien – Infrastruktur !

Dieser Beitrag ist als kleiner Reminder gedacht, wenn ich im Sommer wieder an den Lake Tahoe zum Biken will. Die An- und Rückfahrt ist rund 300 Meilen lang und dauert 5 1/2 bis 6 Stunden. Auf dem Hinweg wählten wir den schönen Weg ab Stockton via die CA-88 und CA-49. Auf dem Rückweg fuhren wir … Weiterlesen →

Die Lake Tahoe Skiferien – Schlechtwetter !

So wir sind zurück im sonnigen Monterey. Drei Beiträge zu den Skiferien und dem Lake Tahoe gibt es noch. Einen über die schönen Tage, einen über die Infrastruktur in Heavenlys und diesen hier über die schlechten Tage. Am Weihnachtstag hat es innert kurzer Zeit auf Seehöhe in einem veritablen Schneesturm ca. 50cm geschneit. Auf der … Weiterlesen →

Ab in die Skiferien !

Eigentlich wollte ich ja heute noch aufs Bike um die 2500km Grenze auf Ende Jahr zu schaffen und noch einige Winterpokalpunkte reinzufahren. Leider regnet es in Strömen und das ist gut so, denn morgen gehen wir nach Lake Tahoe, Heavenlys in die Skiferien. Ausnahmsweise nicht im Februar, da sie hier in Amerika sowas wie Sportferien … Weiterlesen →

Die Skiferien 2008 – Fazit !

Das Wetter blieb seit meinem Zwischenbericht weiterhin unglaublich schön und so gehen diese Skiferien als ‚Schönste seit je‘ in unsere Familien – Geschichte ein. Ich habe bereits letztes Jahr etwas über die Vorteile von Grächen als Familien-Skiort geschrieben und habe dieses Jahr meine Meinung nicht geändert. Die Pisten bieten von blau bis schwarz für jeden … Weiterlesen →