Schlagwort-Archiv: val de bagnes

Wandschmuck I

Leser dieses Blogs kennen meine Vorliebe für die Walliser Südtäler. Obwohl leistungsfähige Strassen heute die Talschaften durchschneiden, spürt man immer noch auf Schritt und Tritt die alte Bergkultur, die von Mythen und Riten geprägt ist. Sicher eine Folge der harten, langen und sehr abgeschiedenen Winter der Vergangenheit. So hängen im Val de Bagnes an den … Weiterlesen →

Mountainbiken im Val Ferret und Val d’Entremont !

Das Val Ferret und das Val d’Entremont liegen südlich von Martigny und sind typische langgezogene Walliser Südtäler mit urchiger, alpiner Landschaft, hohen Bergen und herausfordernden Singletrails. Im Sommer 2017 habe ich vier schöne Tage im Val Ferret erlebt und bin diverse Touren in der Umgebung gefahren. Die letzte Tour liegt übrigens eher im Val de … Weiterlesen →

Downhill nach Martigny via den Pierre Avoi !

Heute fahre ich zurück nach Hause, jedoch nicht ohne eine weitere Tour von meiner ‚To Do Liste‘ zu streichen. Es ist die legendäre Abfahrt vom Pierre Avoi bzw vom Col du Lein nach Martigny. Die erste Herausforderung ist eine logistische. Ich deponiere erst das Mountainbike etwas versteckt auf dem Parkplatz des Terminals bei Le Châble. … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Ein Überblick !

Im Val de Bagnes habe ich im Sommer 2015 vier tolle Bike- und Wandertage erlebt. Die Walliser Südtäler sind richtige Mountainbikeparadiese in genialer Berglandschaft. Da gibt es auf kleinstem Raum ‚Natur pur‘, gleichzeitig eindrückliche Technik (von Bergbahnen und der Wasserwirtschaft) und eine inspirierende und geschichtsträchtige Kulturlandschaft. Hier geht es zu den Beiträgen: Val de Bagnes: … Weiterlesen →

Draussen statt am Bloggen – Alpenblumen !

Im Vergleich zum letzten Sommer haben wir in diesen Tagen einfach nur Hammerwetter und ich Glückspilz habe einige Tage frei. Da bin ich lieber in der Natur oder liege bei einem guten Glas Wein auf der Lounge. Entsprechend im Rückstand bin ich mit den Blogbeiträgen über einige Mountainbike-Touren der letzten beiden Wochen. Wer auf Twitter … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Verbier – Col des Gentianes !

Vierter und letzter Tag meiner Bikekurzferien im Val de Bagnes. Heute fahre ich bei 26° C eine Biketour hoch über Verbier. Ausgangsort ist der Parkplatz bei der Kirche Lourtier (1074m). Ab Sarreyer steigt es gut fahrbar hinauf bis nach Les Shlerondes (1977m). Die restlichen Höhenmeter nach La Chaux (2266m) ins Skigebiet sind nochmals zum Beissen … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Wanderung zum Glacier de Corbassière !

Manchmal sind die gewünschten Ziele mit dem Mountainbike nicht erreichbar und so schnürte ich heute die Wanderschuhe für eine alpine Tour zur Cabane FXB Panossière. Zur Tour inspirierte mich ein kleines Plakat in Fionnay. Ich startete nicht im Dorfzentrum, sondern hatte die kluge Idee das Auto einige Kilometer talwärts, nach dem zweiten Tunnel abzustellen mit … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Rund um den Lac de Mauvoisin ! (Part 2)

(Zum Teil 1) Wenn jemand auf 2300m einen Weg in eine Felsflanke haut, muss das seinen Grund haben und der interessiert mich. Wo der Felsenweg wohl hinführt? Nicht überlegen und in die Pedale getreten und nach wenigen Minuten gibt es Klarheit. Er führt zu einem kleinen Wehr, welches das Wasser des Glacier d’Otemma und der … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Rund um den Lac de Mauvoisin ! (Part 1)

Prolog: Es gibt gute Touren und es gibt grandiose Touren. Die untenstehende gehört dazu, nicht unbedingt bikemässig, aber als Gesamtpaket. So konnte ich die Fotos einfach nicht  zusammenkürzen und deshalb gibt es mehr Bilder als üblich und den Tourenbeschrieb in zwei Teilen. Frohes Lesen! Wer mich kennt, oder hier regelmässig mitliest, weiss, dass ich mit … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Camping und Sarreyer Loop !

Im Prinzip waren zwei Wochen Urlaub rund ums Haus geplant, aber bei diesen Wetterprognosen konnte ich nicht zu Hause sitzen. Leider hatte meine Frau noch einige Geschäfte zu erledigen und so zog ich alleine los. Ich hatte Lust auf Unbekanntes und Neues. Die Wahl fiel auf das Val de Bagnes, welches ich noch nie besucht … Weiterlesen →