Schlagwort-Archiv: weissenstein

Wieder einmal zum Geissfluh-Chalet !

Zwei Gründe für die heutige Tour: Erstens will ich dem inneren Schweinehund den November und Dezember nicht kampflos übergeben. Zweitens schlägt die Nebeldecke aufs Gemüt und nach dem grossen Festtagsfressen ist Bewegung keine schlechte Idee. Um über den Nebel zu kommen muss man schon etwas höher hinaus. An solchen Tagen gibt es in der Schweiz … Weiterlesen →

Der Weissenstein im Winter… Teil III !

…und so geht meine kleine Winterweissenstein – Beitragsserie zu Ende. Drei Tage vor Jahresende ist der Jura immer noch schneebedeckt und die kühle Bise bläst über das Land. Ich kann meine Tochter dazu motivieren mit mir nochmals auf den Berg zu fahren. Das Schöne an einem solchen Tag: Man ist trotz Gondelbahn ziemlich einsam unterwegs. Eine … Weiterlesen →

Der Weissenstein im Winter… Teil II !

Heute bin ich auf Abenteuer getrimmt. Wieso nicht mal Mitte Dezember eine Winterwanderung auf den verschneiten Weissenstein? Wie sich später herausstellt, habe ich glücklicherweise mit guter Kleidung nicht gespart, obwohl ich im grünen Solothurn auf dem Weg zur Gondelbahn etwas schräg angeschaut werde. In wenigen Minuten fährt mich die Bahn ins Winterwunderland. Wenige hundert Meter … Weiterlesen →

Der Weissenstein im Winter… Teil I !

Hinweis: Im Winter 2017 war ich in kurzer Folge drei Mal auf meinem Hausberg, dem Weissenstein. Aus aktuellem Anlass zur Neueröffnung des Hotels Weissenstein nach dessen Umbau am 01. August 2019 möchte ich hier im Blog gerne kurz zurückblicken. Einer unserer alljährlichen Anlässe im Feundeskreis findet in diesem Jahr in Solothurn auf dem Weissenstein statt. So … Weiterlesen →

Der Weissenstein – Gitziflue Loop !

Nach einer Klassenzusammenkunft am gestrigen Abend war die Fitness heute etwas angeschlagen. So stieg ich erst gegen Nachmittag auf das Mountainbike für eine kurze Tour auf den Weissenstein. Letzte Woche tweetete jemand, dass man ab 50 Jahren auch mal die Bahn nehmen könne – Pech für mich! Die Polizei setzte in Oberdorf das neue Fahrverbot … Weiterlesen →

Unter, im und über dem Nebel !

Unten grau – oben blau, das heutige Motto. Also auf direktem Weg nach Oberdorf zur Talstation der Weissenstein Bahn. Sämtliche Parkplätze sind voll und oben am Berg wird an jeder möglichen und unmöglichen Ecke geparkt. Es scheint, als das ganze Mittelland heute über den Nebel will. Entlang der Juraflanke und durch wunderbare Herbstwälder schraube ich … Weiterlesen →

Beruflich auf dem Mountainbike !

Berufliches ist in diesem Blog tabu aber heute mache ich eine Ausnahme. Diese Woche konnte ich dank meines Arbeitgebers vier Tage auf dem Mountainbike verbringen. An solche Arbeit könnte ich mich gewöhnen. Während vier Tagen fuhren wir in einer sportlichen Kleingruppe Touren im Seeland. Am ersten Tag ging es zum Einstieg mal quer über den … Weiterlesen →

Die Wanderung durch das Stigelos !

Hier noch ein Vor-Ostern Beitrag… Ich unternehme viel mit dem Mountainbike, aber einige Dinge lassen sich nur zu Fuss erleben, wie beispielsweise die heutige Wanderung. Ab dem Bahnhof Oberdorf wandere ich durch den Leewald bis an den steilen Kalkabbruch des Vorbergs, einer Jurafluh, welche dem Weissenstein vorgelagert ist. Auf dem Weg entdecke ich ein Art … Weiterlesen →

Die Kreistour: Nordwesten !

Die heutige Tour war schon die ganze Woche geplant, ich wollte mein 10km Kreistourprojekt beenden. Für das nordwestliche Kuchenstück musste ich etwas mehr Zeit haben, verläuft der 10km Rundkreis doch geradewegs über die 1. Jurakrete. Im Gegensatz zu den anderen Touren fuhr ich im Gegenuhrzeigersinn. Ohne grosse Einwärmphase (ist bei 28°C auch nicht nötig) geht … Weiterlesen →