Schlagwort-Archiv: wetter

Frohe Ostern 2015 !

Die Ostern 2015 fallen Mountainbike-technisch ins Wasser und so gibt es Plan B: Kochen, Essen und Trinken. Da ich bei diesem Sauwetter ebenfalls keine Lust hatte draussen Dekoblätter für das Eierfärben zu suchen, gibt es in diesem Jahr die schlichte Variante: Die Eier bleiben uni zwiebelnschalenfarbig – auch schön. In diesem Sinne wünsche ich ein … Weiterlesen →

Mountainbiken zwischen den Fronten !

Ein etwas reisserischer Titel, der die aktuelle Bikelage aber gut trifft. Nicht zwischen Kriegsfronten, sondern zwischen den Wetterfronten muss man sich die Fenster suchen, wo es mindestens teilweise trocken bleibt. Auf der Suche nach Geocaches fahre ich bis nach Arch und dann über die Hügel zurück nach Hause. Es ist erneut so richtig frühlingshaft warm … Weiterlesen →

So richtig trostlos…

…ist das Wetter im November! Auf meinem Bikekonto haben sich in diesem Monat genau 43km angesammelt und dabei wird es wohl auch bleiben. Bei diesem graunassen Wetter hab ich so gar keine Lust auf Outdoorkilometer. Zudem habe ich diesen Winter auf den Winterpokal verzichtet – kein Druck im Matsch rumfahren zu müssen. Trotzdem nagt nach … Weiterlesen →

Frohe Jahresschlusswoche !

Nun bin ich im verdienten Festtagsurlaub und ursprünglich waren nebst den Festtagsaktivitäten noch einige Kilometer auf dem Mountainbike geplant. Wenn ich mich aber zu etwas nicht überwinden kann, dann sind es Kilometer auf nassen Strassen bei 5°C abzuraspeln (obwohl ich einigen Respekt vor jenen habe, die es trotzdem tun). So bleibe ich also lieber im … Weiterlesen →

Nasse Kälte und Bise !

Noch am Freitag hatte ich mir vorgenommen heute Sonntag eine Runde auf dem Mountainbike zu fahren. Doch bei 0°C, Schneeregen und 20 km/h Bise kann ich mich trotz Winterpokal nicht dazu überwinden. Die schönen Tage werden wieder kommen und damit auch die Lust auf Outdoorkilometer. Dann wechsle ich mal das Programm und genehmige mir mit … Weiterlesen →

Und los geht es im 2012 !

Heute begann die Bikesaison 2012 mit einem unspektakulären Mittagsloop zum Militärflugplatz Alpnach.  Heute scheint der einzige Tag der Woche mit gutem Wetter zu sein und auf Schlammbiken habe ich trotz Winterpokal wenig Lust. Zum ersten Mal konnte ich bei klarer Sicht das Panorama entlang des Vierwaldstättersees und des Alpnachersees geniessen. Die Strasse mochte trotz Sonne … Weiterlesen →

Kleines Blog – Tech – Upgrade !

Regenwetter, Schnee und WordPress 3.3 sind die Gelegenheit um zwei weitere technische Details hier im Blog zu erledigen. Wie bei Perun beschrieben habe ich nun noch einen Google+ ‚Teilen‘-Button an die Beiträge angehängt. Hoffentlich bleibt es nun bei diesen Social Networks. In Zukunft werde ich die Beiträge für Google Jünger noch auf der Google+ Seite … Weiterlesen →

Ein schönes April-Wochenende !

23°C am ersten Aprilwochenende – da war wohl die ganze Schweiz draussen! Am Samstag gab es ein gemütliches Familienbräteln auf der Höri mit dem obligaten Flugzeugwatching. Heute Sonntag ging es mit meiner Frau auf den gemütlichen Loop nach Burgdorf ins Schützenhaus. Die Bienen sind in Scharen unterwegs, kein Wunder bei dieser Blütenpracht ! Bei der … Weiterlesen →