Der Winterpokal 07/08 – Fazit !

Nach vier Monaten ging der Winterpokal am Sonntag zu Ende. Zeit einen Schlussstrich und ein Fazit zu ziehen. Die Aargauer Sterne haben den 110. Platz mit 2669 Punkten erreicht. Selber habe ich Platz 676 mit 492 Punkten erreicht, der Lohn für rund 128h sportliche Betätigung im Winter. Schön finde ich, dass unsere Gruppe ziemlich ausgeglichen war und wir uns so gegenseitig anspornen konnten.

Winterpokal 07/08 - Statistik Spoony

Persönlich habe ich trainiert wie noch nie und ohne Winterpokal wäre ich nie so fit wie im Moment. Die jüngsten Touren und mein aktuelles Gewicht zeigen mir, dass ich gelassen auf den Sommer blicken kann. Manchmal war es echt hart noch draussen eine Runde zu drehen oder zum x-ten Mal auf das Spinning-Bike zu steigen – aber es hat sich gelohnt! Nun bin ich froh ist es vorbei und im April werde ich etwas zurückstecken. Speziell die Indoor-Bicycle Einheiten werde ich mir schenken und ausschliesslich draussen Biken. Das Kräftigen 1 – 2x in der Woche mache ich dem Rücken zuliebe weiter.

Winterpokal 07/08 - Statistik Aargauer Sterne

Ob ich nächstes Jahr wieder dabei bin? Vielleicht. Bei den Mountainbikern wären wir übrigens auf dem Platz 72!

Danke an den Aargauer für die Organisation, David für die vielen Punkte, Beat für das knappe Kopf an Kopf Rennen und Brige dafür, dass ich nicht Letzter wurde. Es hat Spass gemacht!

5 Kommentare zu “Der Winterpokal 07/08 – Fazit !

  1. Pingback: Der Winterpokal 2011 / 2012 – Start ! | Spoony's Bike Blog

  2. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Der Winterpokal 2008-2009 !

  3. Pingback: MTB Junkie » Blog Archive » Winterpokal 2007/2008

Schreibe einen Kommentar zu Als Aargauer unterwegs Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.