Das Kajaken in Monterey !

Heute konnte ich den definitiv letzten Punkt auf meiner Monterey-To-Do Liste abhaken. Wir sind mit einem Seekajak von Monterey Bay Kayaks einen Nachmittag lang durch die Tang-Felder vor der Küste gefahren. Nach einer kurzen Einführung wurden wir mit Trockenanzügen ausgerüstet und konnten danach auf offenen Zweier-Kajaks aufs Meer hinaus fahren. Die Tiere (Vögel, Hafenrobben, Seeotter, … Weiterlesen →

Der Monterey Bay Coastal Trail – Bye Bye !

Heute gab es nochmals sehr viel zu tun und so konnte ich erst am Abend zur zweitletzten Abschiedstour starten, dem Monterey Bay Coastal Trail. Ein Blick auf die stramm im Wind flatternde Flagge beim Küstenhotel verhiess nichts Gutes. Als ich dann auf flacher Strecke nach hinten schaute und die Kette auf dem zweitgrössten Ritzel sah, … Weiterlesen →

Das ‚Obligatorische Schiessen‘ in Monterey !

Als Schweizer Wehrpflichtiger wird man jährlich zum Obligatorischen Schiessen aufgeboten. So konnte ich die Einladung des Carmel Gun Club zum ‚Obligatorischen‘ nicht ablehnen. Heute ging es in aller Früh raus nach Gonzales zum Schiessstand des Monterey County Swiss Rifle Club. Mangels elektronischer Trefferzeigeanlage wurde noch von Hand gezeigt. Gegen die mehrheitlich älteren Schützen mit ihrer … Weiterlesen →

Die Monterey Bay Aquarium Seepferdchen !

Heute war ein ‚Ruhesamstag‘, kein Sport, keine Osteraktivitäten, keine Ausflüge. Dank einer Membercard besuchte ich noch schnell mit meiner Tochter die neue Sonderausstellung über Seepferdchen im Monterey Bay Aquarium. Die Ausstellung war beeindruckend. Die Ambiance, das Licht, die sphärische Musik und natürlich die bizarren Tierchen faszinierten. Es gab Seepferdchen in allen Grössen, von ganz klein … Weiterlesen →

Der Frühling in Monterey !

Wie jedes Jahr gibt es wieder einige Blumenfotos zum Frühlingsbeginn. Wie erwähnt ist der Frühling an der kalifornischen Pazifikküste direkt abhängig von den jährlichen Regenfällen im Januar und Februar. Während an der Küste die Blumen üppiger sind, ist es im Landesinnern, beispielsweise in Fort Ord, eher mit einem Bergfrühling zu vergleichen. Die kleinen farbigen Blumen … Weiterlesen →

Es ist kühl in Monterey !

Heute ist mit 6°C sicher der kälteste Tag seit wir hier in Kalifornien sind. Unter 5°C sollte es eigentlich nie werden und so rechtfertigt sich ein Beitrag für unser Geschichtsbuch. Leider komme ich am Dienstag jeweils beruflich nicht aufs Bike, so muss meine Winterausrüstung im Schrank bleiben. Ich werde es verkraften! 😉 Im Gegensatz zu … Weiterlesen →

Der Highway No 1: Monterey – Los Angeles !

Wir haben vier Tage in Los Angeles verbracht und hier ist der erste von drei Beiträgen. Auf der Hinfahrt haben wir eine der schönsten Küstenstrassen der Welt abgefahren, den Highway No 1 zwischen Monterey und Los Angeles. Nach Carmel und Point Lobos beginnen ca. 90 Meilen menschenleere Wildnis und stroffe, felsige Pazifikküste, durchzogen von einer … Weiterlesen →

Der Monterey Bay Coastal Bike Trail !

Heute gab es meine erste Biketour hier in Monterey. Auf dem Trasse der ehemaligen Southern Pacific Bahn (fuhr von San Francisco nach Monterey) befindet sich nun ein durchgehend asphaltierter Fahrradweg mit dem klingenden Namen Monterey Bay Coastal Bike Trail. Aus diesem Grund ist der Weg auch als Rail-Trail bekannt. Die Strecke beginnt am Lovers Point … Weiterlesen →