Schlagwort-Archiv: Washington D.C.

Die Mountainbike Polizei !

Hier in der USA, oder mindestens in Monterey und in Washington D.C., sieht man die Polizei öfters auf Mountainbikes patrouillieren. Die Bikes sind allesamt von Specialized gestellt und in schönem Police – Schwarz gehalten. Vor dem Kapitol in Washington konnte ich eine MTB-Patrol fotografieren. Man beachte die kleinen Details. Das Bike hat doch tatsächlich ein … Weiterlesen →

Der Fahrrad – Fahrradstand !

Neulich in Washington D.C. sah ich spät abends am Strassenrand ein merkwürdiges Fahrrad. Was soll den das? Mein erster Gedanke war: Kunst! So machte ich zwei Fotos von diesem metallenen Velo. Am nächsten Tag musste ich dann meine Meinung revidieren. Es scheint kein Kunstwerk, sondern ein Fahrradständer der modernen Art zu sein, ein Fahrrad- Fahrradstand. … Weiterlesen →

Washington: Arlington und mehr Memorials !

Dieser Beitrag schliesst die Serie der Berichte zu meiner Washington Reise ab. Am letzten Tag besuchten wir noch den berühmten Arlington National Cemetery, das Iwo Jima Memorial, das Air Force Memorial, das Franklin Roosevelt Memorial und das World War II Memorial. Die USA definiert sich zu einem grossen Teil über ihre kurze Geschichte. Entsprechend gut … Weiterlesen →

Washington: Museen !

Washington ist berühmt für die hervorragenden Museen entlang der Mall. Die meisten Museen gehören zu den Smithsonian Institutions und seit dem Film ‚Nachts im Museum‚ sind diese Anlagen auch einem weiteren Publikum bekannt. Der Film wird übrigens in den verschiedenen Museen gnadenlos vermarktet. Positiv ist zu vermerken, dass alle Museen gratis zugänglich sind. Leider wirkt … Weiterlesen →

Washington: The Mall !

The Mall in Washington ist keine Einkaufsmeile, sondern die lange Fläche zwischen dem Kapitol und dem Lincoln Memorial. Die Mall ist gesäumt von den bekannten Smithsonian- und anderen Museen. In der Querachse zur Mall befinden sich das Weisse Haus und das Jefferson Monument. Zusätzlich sind im westlichen Teil das Vietnam Veterans Memorial und das Korean … Weiterlesen →

Washington: Gettysburg und Mount Vernon !

Gestern schaute ich mir die Schlachtfelder von Gettysburg und den Landsitz von George Washington, Mount Vernon an. Wie auf den meisten Schlachtfeldern, gibt es in Gettysburg nicht wirklich viel zu sehen. Die Schlacht im Jahre 1863 gilt als eigentlicher Wendepunkt im Amerikanischen Bürgerkrieg. Die Konföderierten mussten hier gegen die Unionstruppen eine empfindliche Niederlage einstecken und … Weiterlesen →

Washington: Capitol Hill !

Ich bin bis Sonntag in Washington D.C. und es gibt viel zu sehen. Seit meinem ersten Besuch im 2002 hat sich einiges verändert. Die Sicherheitsmassnahmen sind so hoch wie nie und im Gegensatz zu früher, wurden viele sicherheitsrelevante bauliche Veränderungen vorgenommen. Das Regierungsviertel war schon immer rausgeputzt, jetzt macht es jedoch einen richtig sterilen Eindruck. … Weiterlesen →