Die Regenstatistiktour !

Klee Museum bei BernBelpberg hinter Rapsfeld

Vor Jahren hatte ich noch nichts mit Statistiken und Zielsetzungen am Hut – das hat sich in der Zwischenzeit geĂ€ndert, der alte Mann braucht Motivationszahlen… 😉 In diesem Jahr will ich jeden Monat 200km auf dem Mountainbike sitzen und heute, am letzten Apriltag, fehlten da noch rund 20km. So habe ich gestern mein Regenzeug gepackt und mich mit SprĂŒchen wie: ‚Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung‘ motiviert. Heute Mittag zog ich die Regenklamotten an und fuhr los zu einer Ostermundigeberg – Denteberg – Umrundung.

Vielbringen ?ZurĂŒck durchs Worbletal

Leider regnete es nie so richtig und ich war fast ein wenig enttĂ€uscht nicht völlig durchnĂ€sst wieder in der BĂŒrodusche anzukommen. Unterwegs musste ich etwas schmunzeln ĂŒber das Dorf mit dem Namen ‚Vielbringen‘. Ob es wohl ein Pendant mit dem Namen ‚Wenignehmen‘ gibt? Ab dem Umkehrpunkt Trimstein ging es auf Fahrradrouten entlang des Worbletals retour. Frische und erfrischende Runde, aber noch wichtiger, ich habe die 200km geschafft – obwohl das nicht eine wirkliche Leistung fĂŒr den April ist, welcher ansonsten immer in den Top Bikemonaten liegt.

Statistik: 25,8 km, ca. 224 Höhenmeter, Fahrzeit 1:08 h

2 Kommentare zu “Die Regenstatistiktour !

Schreibe einen Kommentar zu Spoony's Bike Blog Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.