Just another ride !

20 Grad Wetter auf dem 17 Mile DriveHuckleberry Hill - 17 Mile Drive

Nach den letzten Kommentaren (Danke dafür!) und den aktuellen Temperaturen in Europa, wage ich es fast nicht diesen Beitrag zu schreiben. Heute war es schön, sehr schön. Am Morgen gab es noch ein kurzes Gewitter, danach setzte sich die Sonne und die klare Luft durch und das Wichtigste, es war 20°C! Erneut habe ich deshalb mein Tagesprogramm etwas angepasst und das Mountainbiken auf der Prioritätenliste ganz nach oben gestellt. Sollte jetzt jemand neidisch werden, muss ich erwähnen, dass gemäss Bike-Statistik 2009 die Durchschnittstemperatur auf dem 17 Mile Drive von April bis September bei genau 16.8°C lag. Ich dachte immer Monterey sei auf der Nordhalbkugel…  😉

Weisser Graureiher ?Eine perfekt schmeckende Mandarine

Wahrscheinlich hatten andere auch Freude am Wetter, der 17 Mile Drive war ziemlich gut gefüllt mit Touristen und Fahrradfahrern. Am Huckleberry Hill (Ja, das ist der gleiche Hügel wie aus dem vorhergehenden Beitrag, aber auf der Pebble Beach Seite) genoss ich das Wetter und eine herrliche Mandarine auf meiner Pausenbank. Auf der restlichen Fahrt begann ich aus Langeweile meine Fahrt laut zu kommentieren, wie wenn ich den Kommentar zu einem Film sprechen  würde. Das war richtig lustig und ich überlege mir, ob ich das nicht mal in echt machen will. Aber wer will sich schon 2 Stunden 17 Mile Drive Biken mit mieser Tonqualität und schlechtem Bild ansehen.

Und sonst? Sonst gab es die Fontänen der migrierenden Grauwale zu sehen und… habe ich schon erwähnt, dass es viele Pilze hat? 🙂

Statistik: 38.8 km, ca. 474 Höhenmeter, Fahrzeit 01:55

2 Kommentare zu “Just another ride !

  1. Ralph
    Antworten

    Das macht schon irgendwie ein bißchen neidisch 😉 Denn mit klarer, geschweige denn warmer Luft oder Sonne haben wir hier nix mehr zu tun 😆 Winterstürme und Schneefall, das kann ich bieten!!! Dir viel spaß beim Biken und dem schönen Wetter!
    so long -Ralph-

Schreibe einen Kommentar zu rotscher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.